Formatioun: #méiwéionkraut – wëll Stadbewunner a Ritze-Rebellen

Ufank Juli huet de Mouvement Ecologique zwee Info-Owenter zum Thema mam Biolog Roger Schauls organiséiert. Knapps 40 Interesséiert waren dobäi. De Roger huet eng gutt 20-25 Planze virgestallt. De wichtegste Message war awer deen, datt mir dëse „Wildwuchs“ net solle „bekämpfen“, ma hinnen villméi gezielt Fugen, Maueren, etc… zur Verfügung stelle sollten.

mehr...
Regionalt a Bio-Uebst fir d’Lëtzebuerger Schoulen! Vu Restopolis léieren!

Ein offener Brief an Landwirtschaftsminister Claude Haagen 

mehr...
Merci fir Är Fotoen – Ee Paradäis fir Päiperleke, Beien an aner Insekten!

Mir kruten eng ganz villfälteg Auswahl u Fotoen aus äre Gäert / Balcon / Dierfer geschéckt. Dëst Weist, datt et net déi eng Léisung fir jidderee gëtt. Ma datt et vill Méiglechkeete ginn een insektefrëndleche Gaart / Balcon / Stroosseraum unzeleeën, den gläichzäiteg och op d’Besoine an d’Virstellunge vun den Awunner:innen aginn.

mehr...
Pressemitteilung: Erfolgreiche Ausgabe 2023 des „Alles op de Vëlo“ – Danke für eine 26 jährige Success-Story

Am Sonntag fand zum 26. Mal das große Fahrradfest „Alles op de Vëlo“ statt. Bei optimalem Fahrradwetter sind tausende Menschen in den Sattel gestiegen und haben davon profitiert, dass die Straße zwischen Mamer und Mersch für den Autoverkehr gesperrt worden war um sicher und entspannt durch die schöne Natur zu fahren.

mehr...
De Bëschkribbelchen – Een Theaterstéck fir d’Biodiversitéit

D’Kanner aus dem Cycle 3.2 vun Dol (Gemeng Géisdref) hunn Enn Juni zu engem Theaterstéck invitéiert, un deem si dat ganzt Joer iwwert geschafft hunn: De Bëschkribbelchen. Den Entrée fir d’Theaterstéck war gratis, ma d’Klass huet fir een Don fir de Kéiseker opgeruff. Esou si 620,00 € zesummekomm, déi d’Klass un de Mouvement Ecologique gespent huet.

 

mehr...
Um Wee zu méi Biergerbedeelegung: Kommunale Charta zur Information und Bürgerbeteiligung

In dieser Veröffentlichung gibt der Mouvement Ecologique nun konkrete Anregungen zum Thema: Warum eine breite Bürgerbeteiligung sicherstellen? Welches sind die Voraussetzungen einer gelungenen Bürgerbeteiligung ? Welche Verfahren und Methoden bieten sich an?

 

mehr...
Pressemitteilung: Agrargesetz bleibt weit hinter den Herausforderungen unserer Zeit zurück

Luxemburg, den 13. Juli 2023 –  Heute wurde im Parlament das neue Agrargesetz verabschiedet, welches die Ausrichtung der luxemburgischen Landwirtschaft und die Beihilfen für die Bäuerinnen und Bauern sowie für andere Lebensmittelproduzenten für die kommenden  Jahre festlegt.

mehr...
Stellungnahme des Mouvement Ecologique zum Gesetzesprojekt betreffend die Handhabung bestehender Bauten sowie von Neukonstruktionen in der Grünzone

Ja zu (weiteren) Erleichterungen und administrativen Reformen – jedoch nicht übers Ziel hinausschießen.

mehr...
Etappensieg für europäischen Naturschutz: Luxemburger Parlamentarier gespalten

Am heutigen Tag stimmte das EU-Parlament nach langem Hin und Her für die Nature Restoration Law, das wichtigste Naturschutzgesetz der vergangenen Jahre (324 gegen 312 Stimmen).

mehr...
Unterredung mit Verantwortlichen des Wasserwirtschaftsamtes

Rezent hatten der Mouvement Ecologique gemeinsam mit natur&ëmwelt einen anregenden Austausch mit Vertretern des Wasserwirtschaftsamtes zu Aspekten der Wasserwirtschaftspolitik

mehr...
Mouvement Ecologique Activity Report 2022: At the service of quality of life and sustainable development

The activity report of the Mouvement Ecologique is now also available in English.

mehr...
Kéisecker info Juli (1) 2023

An dësem Info fannt Dir eng Aluedungen fir eng Visitte um Lusshaff, de Programm vum „Alles op de Vëlo 2023“, neies vum EU- Renatureierungsgesetz, Infoen iwwer dei nei Plattform E-Community, Probposen fir déi nei Gemengeréit vun Move. a villes mei.

mehr...