Wou schlofen d’Schléifer? Een Doheem fir de Gaardeschléifer bauen…

Op „Natur elo!“ fannt Dir eng Uleedung, wéi Dir eng Gaardeschléiferkëscht baue kënnt

mehr...
Reformbedarf des Gesetzes für einen “transparenten und offenen Staat” immer offensichtlicher

Finanzminister P. Gramegna lässt Anfragen des Mouvement Ecologique unbeantwortet

mehr...
Pressemitteilung: Meng Landwirtschaft fordert von Minister Schneider mehr Engagement für eine zukunftsgerechte Landwirtschaft

Lesen Sie hier die dazugehörige Stellungnahme

mehr...
Klimaschutz: überfällige Grundsatzentscheidung der Regierung endlich gefallen: Jetzt muss Ernst gemacht werden mit der Umsetzung

Die Regierung legte nun den längst überfälligen Entwurf vor

mehr...
Och iwwert de Summer – all Freiden e neit Rezept op VeggieTable.lu

Verantwortlëch fir dës bont Rezeptgestaltung um Blog ass déi dynamesch Hobbykächin Lydie Philippy

mehr...
Pressecommuniqué: Schaffung einer neuen „Restopolis“-Verwaltung seitens des Erziehungsministeriums (Gesetzesprojekt no 7792):

Öffentliche Kantinen weiterhin mangelhaft in Sachen regionale, bio, vegetarische und vegane Gerichte!? – Verletzung vom Bioaktionsplan vorgeplant

mehr...
Dossier Google: Zu viele ungeklärte Fragen: Mouvement Ecologique legt Berufung gegen Urteil des Verwaltungsgerichtes ein!

Lesen Sie jetzt die Stellungnahme in den Downloads

mehr...
Solidarität zwischen den Betrieben der Solidarischen Landwirtschaft und Bericht von der Foire Agricole 2021
NATUR ELO!

Aktuelle Tipps und Infos zu Projekten wie „A voller Bléi“, dem Schutz des Igels (Kéisecker), des Gartenschläfers, des Siebenschläfers oder der Haselmaus sowie die Aktion zur Verhinderung der Ausdehnung von Schottergärten.

mehr...
Kéisecker info Juli (2)

An dem leschten Info virun der Summervakanz stelle mir Iech eis Aktioun: veloskaart.lu vir. Aluedung op déi 2. Editioun vum Oekofestival am Pafendall de 24.09. an den 25.09., Aluedung op de Summercamp vu move an nach Villes méi. Mir wënschen Iech ë schéinen an erhuelsame Summer

mehr...
Energiewochen 2021: Renovierung eines 200 Jahre alten Hauses: Denkmalschutz und Energieeffizienz sind vereinbar

Das Beispiel zeigt auf welche Lösungen u.a. aus Sicht der Energieeffizienz bei Beachtung von Denkmalschutzauflagen und der architektonischen Qualität möglich sind.

mehr...
Forderung zur schrittweisen Abschaffung von Raumheizgeräten mit fossilen Brennstoffen

Europäische Umweltschutzorganisationen fordern die schrittweise Abschaffung von Raumheizgeräten mit fossilen Brennstoffen

mehr...