Der Europäische Gerichtshof befindet die Klage des People’s Climate Case als unzulässig!

Während des Urteilspruches hielt der Mouvement Ecologique, gemeinsam mit den Partnerorganisationen ASTM, Greenpeace Luxemburg und CAN Europe eine Protestaktioun vor dem Europäischem Gerichtshof ab!

mehr...
Aktivitéitsbericht 2020 – Am Asaz fir Liewensqualitéit an nohalteg Entwécklung

Beeindruckend ist der Aktivitätsbericht des Mouvement Ecologique im Jahre 2020. „Lieweg, kritesch, engagéiert…“ war trotz COVID-19 das Motto auch des Jahres 2020.

mehr...
Die Luxemburger Landwirtschaftspolitik und die Reform der gemeinsamen europäischen Agrarpolitik

Am 15. März organisierten die «Lëtzebuerger Landjugend a Jongbaueren» und der Mouvement Ecologique eine gemeinsame Online-Konferenz zum Thema  „Luxemburger Landwirtschaftspolitik und die Reform der gemeinsamen europäischen Agrarpolitik (GAP)“. Hier geht’s zur Videoaufnahme der Konferenz.

mehr...
Stierwe vum Lëtzebuerger Besch: Net de Borkenkäfer ass Schold! Net nëmmen d’Klimaverännerung! Ma och eis aktuell Gestioun vum Bësch

…. so der Titel einer rezenten Pressekonferenz des Mouvement Ecologique. Vor Ort zeigte der Mouvement Ecologique auf, dass es zu einfach wäre, die Schuld für das derzeitige Waldsterben auf den Borkenkäfer zu wälzen.

mehr...
Pacte logement 2.0: Verstärkt als Chance zur Förderung der Lebensqualität sowie zur Schaffung von erschwinglichem und ökologisch-sozial orientiertem Wohnungsbau nutzen

Stellungnahme des Mouvement Ecologique …

mehr...
Vorrang für die Mobilisierung von ausgewiesenem Bauland innerhalb des Bauperimeters vor Neuausweisungen – diese an strikte Kriterien binden!

Stellungnahme des Mouvement Ecologique zum Gesetzesprojekt über die Einführung eines „Baulandvertrages“

mehr...
Ausbau der Solarenergie verstärken! Vorrang für die Nutzung der Potentiale auf Dachflächen im Siedlungsraum statt in der freien Landschaft!

Gemeinsame Stellungnahme von Lëtzebuerger Landjugend a Jongbaueren und Mouvement Ecologique

mehr...
Fërderung vu Liewesmëttel aus der Regioun duerch en neien Zertifizéierungs- a Qualitéitssystem – Eng absolut Noutwendegkeet – mee grondsätzlech Nobesserunge um Gesetzesprojet musse gemaach ginn!

Gemeinsam Stellungnam vun „Landjugend a Jongbaueren“ an dem Mouvement Ecologique

mehr...
Petitioun: Den Energiecharta-Vertrag ass e Klimakiller ! Hëlleft eis en ze stoppen!

Vor zwei Jahrzehnten trat der Energiecharta-Vertrag (Energy Charter Treaty, ECT) ein internationales Abkommen , zwischen mehr als 50 Länder in Kraft. Er enthält die ISDS* Paralleljustiz für Konzerne und ist ein mächtiges Instrument, um die Energiewende von klimaschädlichen fossilen Brennstoffen hin zu erneuerbaren Energien zu blockieren.

mehr...
Kéisecker info 3/2021

An dësem info fannt Dir Invitatiounen op nei Konfrenzen a Webinaren, Rapporten a villes méi…

 

mehr...
Beien a Baueren retten! All Ënnerschrëft zielt!

Die Produktion unserer Lebensmittel geht uns alle etwas an!

mehr...
Replay der Online-Veranstaltung zum Thema: Nationaler Energie- und Klimaplan

Ziel der Veranstaltung war es grundsätzliche Fragen, betreffend der im Plan verankerten Ziele, ihrer Realisierbarkeit, sowie deren Auswirkungen auf die einzelne Sektoren zu beantworten.

mehr...