Erweitete Suche

Internationales

23.11.2022
Pestizidlobby strebt nach Einfluss: Wie wird Luxemburg reagieren?
Inakzeptable Partnerschaft zwischen der FAO und dem Dachverband der Pestizidproduzenten – wie...
    22.11.2022
    Treibhausgasemissionen – FoE Russland klagt gegen russische Regierung
    Die russische Sektion von „Friends of the Earth“ hat gegen die russische Regierung geklagt. Die...
      21.11.2022
      fixit! Flécken.Léinen.Notzen. – Start einer neuen Kampagne
      An diesem Samstag, 15. Oktober ist der internationale Reparaturtag. Zu diesem Anlass haben Mouvement...
        19.11.2022
        Retour sur la Table Ronde sur le lien entre les pesticides et le droit à un environnement sain
        Rapport publié par SOS FAIM d’une table ronde du 27 septembre dernier sur la thématique des...
          19.10.2022
          Die Luxemburger Regierung muss Kohärenz in ihrer anti-Atom Haltung beweisen: Keine Steuererleichterungen mehr für Investmentfonds, die sich an die EU-Taxonomie inklusive Atom und Gas halten!
          Offener Brief von Greenpeace und Mouvement Ecologique an Premierminister Xavier Bettel, Finanzministerin...
            18.10.2022
            Bestätigung der EU-Kommission: Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten!“ ist gültig
            Am 10. Oktober gab die EU-Kommission ihr grünes Licht und erklärte die europäische Bürgerinitiative...
            01.07.2022
            Energieknappheet, Logementsproblemer, Biodiversitéitsverloscht, Zersiidlung vun der Landschaft, Stau’en … – ODER GUTT LIEWEN ZU LËTZEBUERG: De Courage hunn fir haut déi richteg Froen ze stellen an Decisiounen ze huelen
            In einem Jahr sind Gemeinde- und direkt anschließend Nationalwahlen in Luxemburg. Der Mouvement Ecologique...
              30.06.2022
              Aktiounskomitee géint Atomkraaft – Oppene Bréif un d’Lëtzebuerger EU-Deputéiert
              Am Kader vum Vote am EU-Parlament zur EU-Taxonomie déi nächst Woch, huet den Nationalen Aktiounskomitee...
                25.05.2022
                Transparenz zum Einsatz von Pestiziden in Europa … und Luxemburg
                Im Sinne einer besseren Transparenz muss Luxemburg auch seine Haltung im eigenen Land in Frage stellen, was...