Unterredung mit Verantwortlichen des Wasserwirtschaftsamtes

Rezent hatten der Mouvement Ecologique gemeinsam mit natur&ëmwelt einen anregenden Austausch mit Vertretern des Wasserwirtschaftsamtes zu Aspekten der Wasserwirtschaftspolitik

mehr...
Mouvement Ecologique Activity Report 2022: At the service of quality of life and sustainable development

The activity report of the Mouvement Ecologique is now also available in English.

mehr...
Kéisecker info Juli (1) 2023

An dësem Info fannt Dir eng Aluedungen fir eng Visitte um Lusshaff, de Programm vum „Alles op de Vëlo 2023“, neies vum EU- Renatureierungsgesetz, Infoen iwwer dei nei Plattform E-Community, Probposen fir déi nei Gemengeréit vun Move. a villes mei.

mehr...
Sozial – ökologesch und gerecht: Zwei Roadmaps für die Gemeinde- und die Nationalpolitik

Im Superwahljahr 2023 hat der Mouvement Ecologique zwei Broschüren mit Anregungen für die Gemeinde- und Nationalpolitik verfasst. Sie finden sie hier:

mehr...
Vorstellung der neuen „Supply4Future“ Strategie des Bildungsministeriums / von Restopolis

Am Freitag, den 30. Juni fand, im Rahmen der „Foire agricole“ die Vorstellung dieser neuen Einkaufsstrategie / Plattform statt. Die Vorstellung der Veranstaltung  können Sie hier online als Video einsehen, sowie die Folien der Präsentation.

mehr...
EU- Verordnung gegen Entwaldung ist in Kraft: Mitgliedstaaten müssen sie jetzt umsetzen

Mit einem bahnbrechenden Gesetz soll die durch den EU-Konsum verursachte weltweite Entwaldung und Waldschädigung bekämpft werden.

mehr...
Novum in Luxemburg: Mit E-Community entsteht erstmals eine Plattform für erneuerbaren Strom

Die Zukunft der Energieversorgung liegt auch in kooperativen Modellen: Interessierte Bürger:innen, die die Eigenversorgung mit erneuerbaren Energien gemeinsam gestalten. Genau hier setzt das neue Projekt an, an dem der Mouvement Ecologique beteiligt ist. Das Ziel: Genau diese Kooperativen zu unterstützen. Wobei bereits zwei Haushalte ausreichen…

mehr...
Ergebnisse einer Umfrage zu Umwelt- und Naturschutz in der Landwirtschaft

Wie sehen Landwirt:innen heute das Zusammenwirken von landwirtschaftlicher Praxis und den Anforderungen des Natur- und Umweltschutzes?  Antworten auf diese und andere Fragen zu finden, war das Ziel dieser umfassenden Umfrage

mehr...
EU- Renaturierungsgesetz: Umweltministerrat stimmt für das Gesetz. Jetzt liegt der Ball beim EU-Parlament! Geben wir unseren EU-Abgeordneten ein starkes Mandat!

Der Mouvement Ecologique hat, gemeinsam mit natur&ëmwelt, in den vergangenen zwei Wochen, mehrfach dazu aufgerufen einen Appell zu unterstützen, in dem unsere EU-Abgeordneten aufgefordert werden, sich für ein starkes EU-Gesetz zur Wiederherstellung der Natur auszusprechen. Es gelang, dass sich innerhalb weniger Tage über 1.600 Personen an der Aktion beteiligten.

mehr...
Gesundheitsministerium ist gefordert: ein “plan canicule“ reicht nicht mehr aus!

Am Dienstag den 27. Juni stellte das Gesundheitsministerium sein „Hitzeschutzkonzept“ vor, da auch in diesem Sommer mit sehr hohen Temperaturen über 30 Grad zu rechnen ist.

mehr...
EU-Umweltminster:innen setzen sich für ein gutes EU-Gesetz zum Schutz der natürlichen Lebensgrundlagen ein (Nature Restoration Law) – Jetzt ist Druck auf das EU-Parlament bis zum Dienstag, den 27. Juni notwendig. Machen Sie mit!

Die EU-Umweltminister:innen haben sich heute, Dienstag, den 20. Juni, für das EU-Gesetz zur Wiederherstellung der Natur ausgesprochen!

mehr...
Beteiligen Sie sich als Bürger:in am eindringlichen Appell an die Luxemburger EU-Parlamentarier und an die Umweltministerin: Ja zum Erhalt unserer Lebensräume bei anstehenden EU-Entscheidungen!

An diesem Donnerstag, dem 15. Juni 2023, wird im Ausschuss für Umweltfragen, öffentliche Gesundheit und Lebensmittelsicherheit (ENVI) des EU-Parlamentes über eines der wichtigsten Gesetzesvorhaben zum Schutz der Biodiversität, das sogenannte „Nature Restauration Law“, abgestimmt.

mehr...