News
    Neien Tipp vun der Kampagne fixit!: Schoulmaterial
    An der Serie fixit! Flécken.Léinen.Notzen fannt Dir reegelméisseg nei Tipps an Informatiounen ronderëm d’Themen „reparéieren, weidernotzen an deelen“. Hei fannt Dir eisen aktuellsten Tipp zum Thema „Schoulmaterial“.  mehr...
    Konferenz: Insektensterben und Biodiversität: Warum der Schutz der ganz Kleinen eine unserer größten Prioritäten sein sollte!
    Mittwoch, den 17. April 2024 um 20.00 Uhr im Hotel Parc Belle-Vue – 5, av. Marie-Thérèse – Luxemburg mehr...
      Einspruch des nationalen Aktiounskomitee gegen Atomkraft – die Niederlanden planen Neubauten von AKWs
      Im Rahmen der transnationalen Konsultationen zu Neubauten von AKWs in den Niederlanden hat das Nationale Aktionskomitee gegen Atomkraft in welchem auch Mouvement Ecologique aktiv ist –  eine Stellungnahme formuliert. mehr...
      Ween huet den Ouschterhues gesinn ? „Aktioun Hues“ – maacht mat !
      D’Ouschterblummen hunn hir Käppercher scho laang eraus, am Supermarché grinsen d’Hiesercher aus Schockela engem entgéint, ma wéi ass et da mam Ouschterhues op der Gewan? Maacht mat bei eiser „Aktioun Hues“ a gitt eis är Observatioune op iNaturalist oder Mail eran! mehr...
        Kéisecker info Mäerz (2) 2024
        An dësem Info fannt Dir Invitatiounen – op eng Konferenz iwwert d’Insektestierwen an d’Biodiversitéit mat dem Dr. Axel Hochkirch, Curateur fir Ökologie am Naturmusée, hie stellt de 17. Abrëll d‘Resultater vu senger rezenter Etude vir, déi international Opmierksamkeet krut; Owesexkursiounen zum Naturschutz an der Offelandschaft; d‘ Virstellung vum Renaturéierungsprojet vun der Mamer an der Uelzecht an op e flotten Trëppeltour tëscht der Giewelsmillen a Kautebach. mehr...
        Reaktioun vun Parteien, Gewerkschaften an ONG’en op dem Premier Luc Frieden seng Aussoen zur Atomkraaft: Zu gefährlich, zu teuer und zu langsam verfügbar – Atomkraft ist keine Lösung !
        Stellungnahme des Nationalen Aktionskomitees gegen Atomkraft nach den Aussagen von Staatsminister Luc Frieden.   mehr...
        Naturschutz konkret – Abendexkursionen zum Naturschutz in der Offenlandschaft
        Der Mouvement Ecologique organisiert eine Serie von Abendexkursionen, in denen Ihnen von Praktikern vor Ort anregende Fakten vermittelt werden. Die erste Besichtigung findet zum Thema – „Amphibien-, Vullen- a Klimaschutz op ee Coup – Fiichtgebidder erhalen a restauréieren“ am Montag, den 29. April um 18.15 Uhr in Bartringen statt. mehr...
        Virstellung vum Renaturéierungsprojet vun der Mamer an der Uelzecht
        Mëttwoch, de 24. Abrëll 2024 em 19:30 Auer an der aler Schoul (Salle des sociétés) zu Biereng 5, rue Wenzel   mehr...
        Flotten Trëppeltour „Giewelsmillen-Kautebach“ – Natur erliewen an iwwert Vëlospist schwätzen
        Donneschden, de 9. Mee 2024.    mehr...
          Kongress 2024 Mouvement Ecologique Asbl vom 21. März 2024
          Vor vollem Saal fand am 21. März 2024 der Kongress des Mouvement Ecologique statt. Im Folgenden finden Sie einen kurzen Bericht des Kongresses sowie die Rede der Präsidentin Blanche Weber. mehr...
            Nach den rezenten Aussagen zur Atomkraft von Staatsminister Luc Frieden: Wofür steht diese Regierung?
            Luc Frieden hat gestern ein Tabu gebrochen, in dem er als erster Premierminister die entschiedene Position Luxemburgs gegen Atomkraft, die seit Remerschen bzw. Cattenom einen gesellschaftlichen Konsens darstellt, aufgeweicht hat. mehr...
              Erste Unterredung des Mouvement Ecologique mit Serge Wilmes, Minister für Umwelt, Klima und Biodiversität
              Rezent hatte eine Delegation des Mouvement Ecologique eine erste Unterredung mit dem neuen Minister für Umwelt, Klima und Biodiversität, Serge Wilmes. mehr...
              Weitere News