Internationales
  • Print Friendly


FOE News: Solidarität mit den kolumbianischen Protesten!

 

 

 

 

 

In einem Brief an den kolumbianischen Botschafter in Brüssel zeigt sich der Mouvement Ecologique solidarisch mit den Demonstranten, die sich in Kolumbien für ihre Rechte einsetzen. Im Schreiben verurteilt der Mouvement Ecologique die bisherige Polizeigewalt bei den Protesten und ruft die Regierung von Iván Duque dazu auf, ihre internationalen Verpflichtungen im Bereich der Menschenrechte zu respektieren und friedliche Proteste zu garantieren.

Somit folgte der Mouvement Ecologique einem Appell der Kollegen von “Friends of the Earth”, sich den Protesten anzuschliessen. Das offizielle Schreiben finden Sie in den Downloads.

 

 

 

 

 

 

 

 

Einige der letzten FOE-News:

04.05.2021: Widerstand gegen einen weiteren Megastaudamm im Sambesi Fluss!

04.02.2021: Historisches Urteil: Nigerianische Farmer sowie Friends of the Earth Netherlands gewinnen Ölverschmutzungs-Prozess gegen Shell

19.01.2021 : Die Stiftung Oekofonds reagiert auf Spendenaufruf vom Indigenous Environmental Network

13.01.2021 : Grönland: Nein zu einer Tagebaumine für Uranabbau!

04.01.2021 : Petition – Rettet den Zambezi Fluss vor dem Mphanda Nkuwa Damm!

15.12.2020 : Neue Homepage von Friends of the Earth Africa

30.11.2020 : “African Peoples Tribunal condemns land grabbing, seeks compensation for communities”

27.11.2020 : Erfolg für Friends of the Earth Sri Lanka – “Wilpattu-Urteil” gefällt

09.11.2020 : FoE-Amerika: Engagement für ein anderes Demokratieverständnis als Donald Trump

28.08.2020 : Internationale Solidarität mit der Garifuna-Gemeinschaft in Honduras

27.08.2020 : Aufruf zum Schuldenerlass Afrikas

01.04.2020 : Verstöße gegen Klima und Menschenrechte die bei Gasförderungen im Norden in Mosambik

17.03.2020 : Kürzere Genehmigungsverfahren für genteschnisch modifizierte Organismen aus den USA

13.03.2020  FoE Japan veröffentlichte Erklärung zum 9. Jahrestag der Atomkatastrophe von Fukushima Daiichi

09.03.2020 : Ermordung von Jehry Rivera Rivera, einem indigenen Anführer des Volkes der Naso Bröran in Costa Rica

24.02.2020 : Konflikt mit kanadischer Ölpalmenplantagen-Gesellschaft

16.01.2020 : Waldbrände in Australien

Erscheinungsdatum: 26.05.2021
Zurück