fr | de | EN
  • Opruff: EU-Walen 2019: Entworf vun de Propose vum Mouvement Ecologique – Är Remarke si...
    > mehr
  • Mataarbechter am Beräich Kommunikatioun, Biodiversitéit an Ëmweltpolitik gesicht
    > mehr
  • Die Krise des Lebens auf der Erde und die Grenzen des Wachstums: Wege zu einer...
    > mehr
  • Erhöhung der Akzisen auf Benzin und Diesel: ohne klimapolitischen Effekt
    > mehr
  • Den Oekosoph geet nei Weeër – nach méi attraktiv an der Zukunft
    > mehr
  • Pestizidereduktioun weider am Fokus!
    > mehr
  • Die Rolle der Abgeordnetenkammer als Bürgervertretung aufwerten!
    > mehr
News
Fachgespréich: Demokratiekultur an eise Lycéeën
Der Mouvement Ecologique und seine Jugendbewegung move. in Zusammenarbeit mit dem Zentrum fir politesch Bildung (ZpB) und der Conférence Nationale des Élèves (CNEL) laden jeden Interessierten herzlich ein, am 26. April 2019 von 10.00 bis 14.00 Uhr im Oekozenter Pafendall, zu einem Fachaustausch zum Thema Demokratiekultur an eise Lycéeën. mehr...
Demokratiekultur an eise Lycéeën: Matschwätzen, matentscheeden a matgestalten
Am 25. April 2019 organisiert der Mouvement Ecologique und seine Jugendbewegung move. in Zusammenarbeit mit dem Zentrum fir politesch Bildung (ZpB) und der Conférence Nationale des Élèves du Luxembourg (CNEL) ein Bildungsseminar zum Thema Beteiligungskultur in den luxemburgischen Sekundarschulen. mehr...
    Nationaler Energie- und Klimaplan: begrüßenswerte ambitionierte Ziele – konkrete Maßnahmen zur Umsetzung müssen folgen!
    Ende Februar stellte die Regierung im Rahmen der europäischen Klimaschutzziele für 2030 ihren Entwurf des integrierten nationalen Energie- und Klimaplans (NECP) vor. Zweck der NECP-Pläne ist es, dass alle Mitgliedstaaten umfassend darlegen müssen, welche Energie- und Klimapolitiken sowie –ziele sie sich für die nächsten 10 Jahren geben und welchen Beitrag sie nunmehr zu den europaweit definierten Zielen leisten wollen. mehr...
    Opruff: EU-Walen 2019: Entworf vun de Propose vum Mouvement Ecologique – Är Remarke si gefrot!
    De Mouvement Ecologique huet Propose fir d’EU-Wahlen erstallt an dat virun allem a folgende Beräicher: Demokratie – Nohalteg Entwécklung – Wirtschaft a Ressourceschutz – Biodiversitéit – Landwirtschaft – Ëmwelt – Mobilitéit a Globalen Handel. Wëllt Dir als Member den Entworf vun de Propose kucken? Är Meenung derzou soen? Aner Proposen oder Ureegunge formuléieren? Da kuckt eran, mir freeën eis op Äre Feedback.   mehr...
      Aufruf an die Europaabgeordneten und die politischen Parteien Ja zu Klimagerechtigkeit – Nein zum Mandat für eine neues Handelsabkommen EU-USA
      Am morgigen Donnerstag, den 14. März 2019 wird das Europäische Parlament darüber entscheiden, ob sie der EU-Kommission ein neues Mandat zum Verhandeln eines neuen Handelsabkommens mit den USA gibt. . mehr...
      Vegetaresche Kachcours fir virwëtzeg op déi vill verschidde Goûten vun der vegetarescher a veganer Kichen ze machen
      Jeeweils Dënschdes, den 30. Abrëll an de 7., 14. an 21. Mee an der Kiche vum Oekozenter Pafendall, vun 18.15 bis 21.30 Auer.   mehr...
      Vegetarische Küche: Gestern und Heute… Soirée de dégustation
      Freides, den 29. Mäerz 2019 um 19.00 Auer am Oekosoph – 6, rue Vauban – Pafendall   mehr...
      D’Generalversammlung – de Kongress 2019 vum Mouvement Ecologique
      e Samschden, 23. Mäerz 2019 vu 14.15 – 18.30 Auer am Oekozenter Pafendall, 6, rue Vauban, Luxembourg mehr...
      Die Krise des Lebens auf der Erde und die Grenzen des Wachstums: Wege zu einer sozial-ökologischen Transformation
      Im Rahmen seines 50. Geburtstages lädt der Mouvement Ecologique zusammen mit zahlreichen Partnerorganisationen, auf diese interessante Veranstaltung ein, am Mittwoch, den 3. April um 18:15 im Hotel Parc Belle-Vue, 5, av. Marie-Thérèse, Luxembourg   mehr...
        Mataarbechter am Beräich Kommunikatioun, Biodiversitéit an Ëmweltpolitik gesicht
        Gemeinsam Ausschreiwunge vum Mouvement Ecologique an Oekozenter Pafendall vun neie Posten, fir eisen Team an deenen eenzele Beräicher ze verstäerken an ons esou den Erausfuerderungen ze stellen. mehr...
          Solidaritätserklärung vom Mouvement Ecologique mit „Youth for Climate“ und „Global Strike for Future“ am 15. Mäerz
          Zahlreiche Aktive von move. sind mit viel Engagement bei „Youth for Climate“ aktiv und bringen sich zusammen mit vielen anderen Schüler/-innen in die Debatte ein. Der Mouvement Ecologique, gemeinsam mit seiner Jugendsektion move., begrüsst ausdrücklich die breite Schülerbewegung, die zur Zeit einen konsequenten Klimaschutz einfordert. Dass junge Menschen jetzt aufstehen um sich für ihre Zukunft einzusetzen verdient volle Solidarität.   mehr...
            Erhöhung der Akzisen auf Benzin und Diesel: ohne klimapolitischen Effekt
            Der vom Finanzminister vorgestellte Budgetentwurf 2019 der Regierung sieht eine Erhöhung der Akzisen auf Benzin um 1 Cent/l, auf Diesel um 2 Cent/l vor. Eigentlich fällt es schwer, eine derartige Initiative aus Sicht des Klimaschutzes zu kommentieren. mehr...
            Weitere News