Wirtschaft
  • Print Friendly


Schluss mit einer Vogelstraußpolitik – ja zum Angehen auch von strittigen Fragen und Mut zur reellen Politikgestaltung

Das Dossier FAGE erhitzt derzeit die Gemüter. Auf den ersten Blick mag der Eindruck entstehen, als handele es sich dabei vor allem um die Entscheidung eines weiteren Betriebs, seinen Antrag zur Ansiedlung einer Fabrik zurück zu ziehen, dies angesichts zu langwieriger Prozeduren sowie einer kontradiktorischen Auseinandersetzung in der Öffentlichtkeit.

 

Der Mouvement Ecologique ist jedoch der Überzeugung, dass FAGE symbolhaft für weitaus tiefgreifendere Probleme in der heutigen Politikgestaltung,im Speziellen im Spannungsfeld Ökonomie-Ökologie, steht.

 

Eine Analyse des Mouvement Ecologique mit u.a. der Schlussfolgerung: „Eng positiv Entwécklung vum Land ugoen!…

…Politik braucht Zukunftsbilder, eine Thematisierung der reellen Probleme, Richtlinien statt allgemeiner pauschalierender nichtssagender „Floskeln“ und dem Aufschieben von wichtigen Dossiers.“

 

 

Die komplette Mitteilung „Wirtschaft und Ökologie – Zukunft gestalten“, finden Sie im Downloadbereich.

 

 

 

 

 

 

Erscheinungsdatum: 24.09.2020
Zurück