fr | de | EN

Erweitete Suche

Naturschutz Land- und Forstwirtschaft

01.07.2010
Artenschutz und Agrarzentrum: Naturschutzorganisationen stellen weitere Mängel fest.
Rezent konnte der Mouvement Ecologique nachweisen, dass der Wildkorridor (Ost-West) sowie das vom geplanten...
16.06.2010
Neue wissenschaftliche Fakten belegen: Der geplante Standort des Agrarzentrums in Pettingen/Mersch ist aus der Sicht des Schutzes der Wildkatze nicht vertretbar
Die europäische Wildkatze: Luxemburgs kleiner „Tiger“ Wohl jeder auch nur entfernt naturinteressierte...
10.03.2010
Nein zur Teilzerstörung eines Waldareals in Hesperingen
In der Gemeinde Hesperange beabsichtigt die Gemeinde ein Wasserbecken zu verlagern und an anderer Stelle...
01.03.2010
Aktuelle Presseinformation des Mouvement Ecologique: Naturschutzprioritäten immer noch nicht geklärt
Vor einigen Wochen hat der Mouvement Ecologique in einer Pressekonferenz festgestellt, dass seiner...
07.12.2009
Relocalisation d’une station d’essence dans une zone verte?
Opposition formelle de la régionale Sud du Mouvement Ecologique.
02.12.2009
Im Vorfeld des Biodiversitätsjahres 2010: Naturschutzpolitik weiterhin ohne Prioritäten?
Pressekonferenz des Mouvement Ecologique
18.11.2009
Rouscht: Ende einer Landschaft oder Ende einer wüsten Landschaftspolitik?
Der Mouvement Ecologique und seine Regionale „Miersch an Emgéigend“ laden herzlich ein zu einer...
13.11.2009
Neue Entwicklung in Sachen “Agrarzenter”in Mersch: Fachgremien sprechen sich eindeutig gegen den geplanten Standort des neuen Agrarzenter aus!
Gemeinsame Stellungnahme der Luxemburger Umweltverbände Lëtzebuerger Natur- a Vulleschutzliga, Mouvement...
09.07.2009
Der geplante Standort des neuen Agrozenter in Mersch: ein besonders prägnanter Testfall für eine zukunftsorientierte Landesplanung
Eine Stellungnahme des Mouvement Ecologique und seiner Regionale "Miersch an Emgéigend"