Kultur und Natur
  • Print Friendly


Wanderung: Die Schorelser Knupp bei Eschette

am Dienstag, den 17. Juli 2012 um 18.00 bei der Dorfkapelle in Eschette

Die Schorelser Knupp bei Eschette (Gem. Folschette) befindet sich an der Schwelle vom Gutland zum Oesling. Diese Besonderheit prägt auch den Charakter der Pflanzengemeinschaften, die man in dieser Landschaft findet.

Die tief eingefurchte Schlucht der Breschterbaach und der schmale Bergrücken, ungefähr in der Mitte zwischen Reidinghaff und Eschette, bieten zudem einen erstaunlichen Einblick in die Befestigungsgeschichte des Mittelalters. Den wenigsten Luxemburgern ist das “Schorelser Schlass” ein Begriff.

Demnach ist die geführte Wanderung (Biologe R. Schauls, Historiker M. Schoellen) eine gute Gelegenheit diese Gegend für “Insider” kennen zu lernen.

 

Erscheinungsdatum: 09.07.2012
Zurück