Naturschutz Land- und Forstwirtschaft
  • Print Friendly


Studie zur Verbreitung des Iltis (Mustela putorius) in Luxemburg – Machen Sie mit!

Mitglieder der Naturschutzgruppe des Mouvement Ecologique begleiten derzeit ein «travail de candidature» einer Biologie-Lehrerin im Lycée technique agricole Ettelbrück. Im Rahmen der Arbeit wird das aktuelle Vorkommen der Iltisse (Sténkert, putois) in Luxemburg erforscht.

Die Aufnahme der Daten wird über etwa ein Jahr erfolgen. Ein Teil der Studie besteht in der Auswertung einer Umfrage, zu deren Teilnahme wir Sie auffordern möchten. (Ein weiterer Teil der Studie besteht aus dem Sammeln der Daten von Observationen und Totfunden). Falls Sie Interesse haben, sich an der Arbeit zu beteiligen:

  • Füllen Sie bitte einen Umfragebogen bis zum 1. Mai 2017 aus (erhältlich unter steffen@education.lu oder online auszufüllen) und schicken Sie ihn an dieselbe Adresse zurück.
  • Teilen Sie Caroline Steffen auch andere Observationen (Zufallsbeobachtungen, Fotos von Wildkameras, …), auch gerne per Telefon (661752192) mit.
  • Benachrichtigen Sie Caroline Steffen bei Totfunden von Iltissen (bis Januar 2018) und/oder füllen Sie ein entsprechendes Protokollblatt aus (per Mail anfordern oder online ausfüllen).

Link für die Umfrage: http://bit.ly/2n46qPD

Protokollblatt bei Totfunden: http://bit.ly/2nAn7VO

Informationen zum Aussehen des Iltis finden Sie unter:
http://www.vwt.org.uk/wp-content/uploads/2015/04/vwt-polecat-survey-leaflet.pdf

Bei eventuellen Fragen steht Caroline Steffen Ihnen gerne zur Verfügung.

Herzlichen Dank im Voraus!

Erscheinungsdatum: 26.03.2017
Zurück