fr | de | EN

TTIP_CETA_LOGO_RGB

Beteiligen Sie sich an einer europaweiten Petition gegen die Freihandelsabkommen EU-Kanada sowie EU-Amerika !

Ein europaweites Bündnis von Umwelt- und Entwicklungsorganisationen, Verbraucherschützern, Landwirtschaftsverbänden, sozialen Bewegungen, Gewerkschaften – bestehend aus über 260 Organisationen aus 21 Ländern – setzt sich gemeinsam gegen die geplanten Freihandelsabkommen ein.

Es kann nicht sein, so die Hauptmotivation, dass demokratische Prozesse, Umwelt-, Sozial- und Verbraucherrechte für die Interessen von einigen wenigen multinationalen Firmen geopfert werden.

In Luxemburg hat sich ein Bündnis von Organisationen zusammengetan, das die europäische Aktion unterstützt.
Mitgliederorganisationen des Luxemburger Bündnisses.

Weitere Infos auf: http://stop-ttip.org/

Aktion am 30. September in Brüssel

Mittwoch 30. September in Brüssel: Film der Überreichung der über 3,2 Millionen Unterschriften gegen TTIP, die innerhalb eines Jahres europaweit gesammelt wurden!

TTIP_CETA_LOGO_RGB

Beteiligen auch Sie sich!

Unterschreiben Sie die Petition. Ziel ist es, mit möglichst vielen Unterschriften die Infragestellung unserer Werte und Standards zu verhindern!

Unterschreiben auch Sie!

Hier finden Sie eine Auflistung aller Dokumente die im Rahmen des Engagements des luxemburger Bündnisses gegen TTIP und CETA seit Anfang 2014 erstellt worden sind sowie der Veranstaltungen die stattgefunden haben.

Veranstaltungen und Aktionen im Rahmen der Stop TIPP Kampagne

06.11.2019
Austritt der USA aus dem Pariser Klimaabkommen: Verhandlungen zum Freihandelsabkommen TTIP2 mit den USA jetzt beenden!
Aktuelle Pressemitteilung der Luxemburger Plattform Stop TTIP & CETA, in der auch der Mouvement...
30.04.2019
Schiedsgerichte: Gemäss Europäischem Gerichtshof legal – sie bleiben jedoch weiterhin aus demokratischer, sozialer und ökologischer Sicht nicht hinnehmbar!
En aktuelle Communique zu engem Urteel vum europäesche Gerichtshaff vun haut vun der lëtzebuerger...
29.04.2019
Im Vorfeld der EU-Wahlen und des «Klimamarsches» vom 24. Mai: Tritt die Regierung effektiv für den Klimaschutz ein oder werden Bevölkerung und insbesondere die Jugendlichen getäuscht?
Aktuelle Communiqué vun der Lëtzebuerger Stop TTIP & CETA Plattform  
28.01.2019
Unterschriftenaktion: Menschenrechte schützen – Konzernklagen stoppen!
Luxemburger Stop CETA & TTIP Plattform unterstützt EU-weite Kampagne
11.10.2018
Astellung vun de politesche Parteien zu der Orientéierung vum Weltmaart an de Fräihandelsaccorden – eng Analyse vun der Plattform Stop CETA & TTIP
Déi lëtzebuerger Plattform Stop CETA & TTIP huet am Virfeld vun de Walen de politesche Parteie Froen...
09.05.2018
Der Widerstand gegen TTIP, CETA & CO geht weiter – Das Engagement für einen gerechten, sozialen, ökologischen und demokratischen Welthandel steht im Fokus
Forderungen der Luxemburger Stop CETA & TTIP Plattform im Rahmen der Nationalwahlen
20.09.2017
Am 21. September trat CETA provisorisch in Kraft! Die Luxemburger Regierung und das Luxemburger Parlament sind gefordert!
Am Donnerstag den 21. September, trat das umstrittene Freihandelsabkommen zwischen der EU und Kanada, CETA...
11.05.2017
Europäischer Gerichtshof stärkt Bürgerrechte – auch in Sachen CETA und TTIP!
Eine aktuelle Pressemitteilung der Luxemburger Stop CETA und TTIP Plattform, in der auch der Mouvement...
15.02.2017
CETA-Zustimmung des Europaparlamentes – nun muss das Luxemburger Parlament Farbe bekennen
Die Luxemburger Stop CETA und TTIP Plattform bedauert zutiefst die heutige Zustimmung des Europaparlamentes...