Nachhaltige Entwicklung
  • Print Friendly


Pressecommuniqué: Schaffung einer neuen „Restopolis“-Verwaltung seitens des Erziehungsministeriums (Gesetzesprojekt no 7792):

Öffentliche Kantinen weiterhin mangelhaft in Sachen regionale, bio, vegetarische und vegane Gerichte!? – Verletzung vom Bioaktionsplan vorgeplant

Im März diesen Jahres hat das Erziehungsministerium ein Gesetzesprojekt zur Umgestaltung von Restopolis (der Versorgungsstruktur für die öffentliche Restauration, und vor allem Schulen) in eine eigenständige Verwaltung in der Abgeordnetenkammer eingereicht.

Was auf den ersten Blick vielleicht als eher „administrativ / technische Entscheidung“ angesehen werden mag, ist von wesentlicher Bedeutung für die Ernährung in öffentlichen Infrastrukturen sowie die Landwirtschafts-, Klimaschutz- und Biodiversitätspolitik in Luxemburg.

Lesen Sie gesamte Stellungnahme als PDF in den Downloads…

 

 

 

 

 

 

 

Erscheinungsdatum: 20.07.2021
Zurück