fr | de

Strukturen

KONICA MINOLTA DIGITAL CAMERA
Print Friendly

Basisorientéiert, efficace, lieweg

Der Mouvement Ecologique – mit derzeit ungefähr 3.000 MitgliederInnen – hat sich folgende Strukturen gegeben, um sich optimal für seine Ziele einsetzen zu können:

 

Die Generalversammlung: oberstes Entscheidungsgremium

Alle Mitglieder des Mouvement Ecologique werden in der Regel einmal im Jahr im Laufe des Monats März vom Verwaltungsrat zur Generalversammlung eingeladen (außer in Sonderfällen). Auf dieser werden grundsätzliche Orientierungen des Mouvement Ecologique diskutiert und der neue Verwaltungsrat gewählt. Jedes Mitglied des Mouvement Ecologique kann sich zur Wahl für den Verwaltungsrat stellen. Die Mitglieder des Verwaltungsrates werden jeweils für 2 Jahre gewählt. Der Verwaltungsrat besteht aus mindestens 7 und höchstens 17 Personen. Falls nicht mehr als 17 Personen ihre Kandidatur stellen, erfolgt nur dann eine regelrechte Wahl auf der Generalversammlung, wenn dies formal von den Anwesenden erwünscht wird. Ansonsten wird der Verwaltungsrat ‚par acclamation‘ gutgeheissen.

 

Der Verwaltungsrat ist:

  • das oberste Entscheidungsgremium
  • verantwortlich für die generelle Ausrichtung der Aktivitäten und Arbeit des Mouvement Ecologique
  • federführend für die nationalen Aktionen des Mouvement Ecologique
  • vertritt den Mouvement Ecologique gegenüber Dritten
  • verantwortlich für die Ausrichtung der Publikationen und für die Finanzpolitik.

Er trifft sich in der Regel in einem 2-3 Wochen-Rhythmus.  Jedes Mitglied kann an den Sitzungen teilnehmen und einen Punkt auf die Tagesordnung setzen lassen.

 

Das Präsidium: verantwortlich für die ,,Alltagsarbeit“

Das Präsidium setzt sich aus Mitgliedern des Verwaltungsrats zusammen, wobei auch hauptamtliches Personal an den Sitzungen teilnimmt.

 

Die Lokal- und Regionalsektionen

In verschiedenen Regionen des Landes gibt es ebenfalls Lokal- und Regionalsektionen, falls sich Leute zusammengefunden haben, die gemeinsam aktiv werden wollen. Diese arbeiten aufgrund der generellen Orientierung der Arbeiten des Mouvement Ecologique jeweils spezifisch in ihrer Gemeinde / Region. Die Verantwortlichen werden jährlich von den Mitglieder der Gemeinde / Region bestimmt. Genauere Modalitäten des Funktionnements der Regionalen werden im internen Reglement bestimmt.

Falls es in Ihrer Region keine Regionale gibt und Sie aber ein spezifisches Anliegen haben, wenden Sie sich bitte an den nationalen Sitz des Mouvement Ecologique: meco@oeko.lu, Tel. 439030-1.

 

Das Mitgliederforum

Bei besonders wichtigen Themen, wo es gilt eine wesentliche (Grundsatz-)Entscheidung über die weitere Orientierung des Mouvement Ecologique zu treffen, werden alle MitgliederInnen zu einer Versammlung eingeladen. Hier wird dann offen über die Stellungnahme des Mouvement diskutiert. Mitgliederforen werden aber ebenfalls genutzt, um MitgliederInnen über aktuelle Entwicklungen zu informieren und einen Austausch zu gewährleisten.

 

Das Sekretariat

Der Mouvement Ecologique braucht natürlich auch hauptamtliches Personal, das die tägliche Arbeit übernimmt. Das Sekretariat des Mouvement Ecologique ist noch recht bescheiden und setzt sich aus folgenden Personen zusammen:

– Catherine Lauer

– Claudine Zuang

– Leonie Unterrainer (Kommunikation/ Projektkoordination)