fr | de

Erweitete Suche

Landesplanung – Urbanismus

ecoquartier_meco.lu
23.02.2017
Seminar: „D’Iddi vun den „éco-quartiers“: nei Weeër goen bei Siedlungsprojeten“
Le Ministère du Logement et le Mouvement Ecologique invitent – en collaboration avec le Ministère du...
Welzer Loske 700x361
    11.11.2016
    „Wachstum? Qualitatives Wachstum? “Décroissance“? Wohin steuern? Wie kann gesteuert werden? Welche Gesellschaft von morgen aufbauen?“
    , so der Titel einer äuβerst interessanten Podiumsdiskussion mit Prof. Dr. Reinhard Loske und Prof. Dr....
    oekofoire emfro 2016 news
    28.09.2016
    Wéi e Lëtzebuerg fir muer? – Aufschlussreiche Resultate einer Umfrage anlässlich der Oekofoire
    Über 900 Personen beteiligten sich an einer Umfrage, welche auf der Oekofoire 2016 zum Thema „Wéi e...
    Bereldange A3
      22.09.2016
      Nee zu inkohärente Siedlungs-Projet’en – Fir en neien attraktiven Zentrum zu Baereldeng / Walfer
      In einer gemeinsamen Pressekonferenz nahmen der Mouvement Ecologique „Uelzechtdall“ und Zusammenschluss...
      Stadtansichten Aldringer Gare news
      22.07.2016
      Avis zum Entworf vum Stater Bebauungsplang (PAG)
      Haut Freideg, den 22. Juli huet de Mouvement Ecologique a seng Regional Stad Lëtzebuerg hiren Avis zum...
      mecoskop printscreen news
      04.07.2016
      In der Hälfte der Legislaturperiode zieht der Mouvement Ecologique Bilanz:
      Wie steht es in Luxemburg mit der Umsetzung der Koalitionsversprechen? Welche (gesellschafts-)politische...
      Stadtansicht
        28.06.2016
        Wéi eng Stad fir muer ?
        Informatiouns- an Diskussiounsveranstaltung fir Membere vum Mouvement Ecologique iwwert Schlësselfroen zum...
        Titel aktiviteit 2015 news
          23.03.2016
          Aktivitéitsbericht 2015 am Beräich Nohalteg Entwécklung – Landesplanung
          Aktivitätsbericht 2015 des Mouvement Ecologique im Bereich Nachhaltige Entwicklung – Landesplanung
          Nordstad
          22.02.2016
          Nein zur geplanten Reform des Omnibus-Gesetzes!
          Infragestellung der Landesplanung und der Instrumente der kohärenten Siedlungsentwicklung verhindern!