fr | de | EN

Aktivitäten

„Den Aktiounsplang Kaméidi vum Flughafen muss integral iwwerschafft an aktualiséiert gin“!

Anregungen und Einwände des Mouvement Ecologique im Rahmen der öffentlichen Prozedur des „Projet de plan d’action contre le bruit de l’aéroport du Findel“

mehr...
Dossier Schettermarjal: Umweltverträglichkeitsstudie muss vervollständigt werden

In einem Schreiben an die Stadt Luxemburg legt der Mouvement Ecologique dar, dass die aktuelle Umweltverträglichkeitsstudie absolut unzulänglich ist.

 

 

 

mehr...
Op Schëttermarjal – e kultur- an naturhistoresche Rondgang

De Mouvement Ecologique a seng Regional Stad Lëtzebuerg lueden häerzlech an op eng Visite: „Op Schëttermarjal – e kultur- an naturhistoresche Rondgang“

Dienstag, den 11. Oktober um 17.30h beim Fuβballfeld (Rue St. Vith) , Kirchberg

mehr...
Avis zum Entworf vum Stater Bebauungsplang (PAG)

Haut Freideg, den 22. Juli huet de Mouvement Ecologique a seng Regional Stad Lëtzebuerg hiren Avis zum Entworf vum Stater Bebauungsplang der Press virgestallt.

 

mehr...
Wéi eng Stad fir muer?

Auf Einladung der «Stater Regionale» stellten Vertreter der Satdt Luxemburg zentrale Weichenstellungen des neuen Bebauungsplanes vor.

mehr...
Wéi eng Stad fir muer ?

Informatiouns- an Diskussiounsveranstaltung fir Membere vum Mouvement Ecologique iwwert Schlësselfroen zum neie Bebauungsplang (PAG) vun der Stad Lëtzebuerg

mehr...
Aktivitéitsbericht 2015 vun der Regional Stad Lëtzebuerg

Der Aktivitätsbericht 2015

mehr...
Anregungen des Mouvement Ecologique betreffend die Innenausstattung der neuen Tram

Rezent war, auf Initiative des Nachhaltigkeitsministeriums, während einigen Wochen ein Exponat einer „Maquette“ der modernen Stadtbahn auf Kirchberg ausgestellt. Jeder konnte sich dort über die neue geplante moderne Stadtbahn informieren und wurde ebenfalls vom Ministerium aufgefordert, seine Anmerkungen / Anregungen zum Exponat einzureichen.

Der Mouvement Ecologique nahm dann auch diese Gelegenheit beim Schopf und reichte seine Verbesserungsvorschläge beim Ministerium ein. Sie betreffen alle den Innenbereich und lassen sich wie folgt zusammenfassen : Komfort vor Design!

mehr...
Aktivitéitsbericht 2014 vun der Regional Lëtzebuerg-Stad

Den Aktivitéitsbericht 2014 vun der Regional Lëtzebuerg-Stad

mehr...