fr | de | EN
Vegetaresche Kachcours fir virwëtzeg op déi vill verschidde Goûten vun der vegetarescher a veganer Kichen ze machen

Hei gi gutt an attraktiv Rezepter no „ovo-lacto-vegetareschen“, „lacto-vegetareschen“ a „veganen“ Kriterien zesummen zoubereet an d’Prinzipie vun der Vollwäert-, vegetarescher- a veganer Kichen erkläert. Esou gesäit een, datt een och ouni Fleesch a Fësch gesond, gutt an ofwiesslungsräich kachen a genéisse kann. Selbstverständlech gëtt mat Liewensmëttelen aus biologeschem Ubau gekacht.

mehr...
Oekosoph – kommt am Summer laanscht!

Den Oekosoph ass den ganzen August op a geet eréischt déi 2 éischt Septemberwochen a Vakanz!

mehr...
Kéisecker-Info Juli

Eng flott Aktioun vun eiser Jugendgrupp move., e puer Impressioune vum « Alles op de Vëlo », Beweegung am Dossier Google, eng gemeinsam Stellungnam vun de Plattformen « Stopp CETA & TTIP »  an « Meng Landwirtschaft », an deenen de Mouvement Ecologique ganz aktiv ass, a villes méi fannt Dir am neie Kéisécker-Info

mehr...
Neue Analyse zeigt erneut auf: Luxemburg darf Freihandelsabkommen CETA nicht zustimmen!

Im Juni dieses Jahres hat die Luxemburger Regierung entschieden, dem Freihandelsabkommen zwischen Kanada und der EU (CETA) zuzustimmen. Geplant ist, dass auch das Luxemburger Parlament diesen Herbst sein Einverständnis zu dem Vertragswerk geben wird. Dieses Abkommen ist europa- und weltweit nach wie vor höchst umstritten!

mehr...
Alles op de Vëlo 2019 – Ein voller Erfolg mit zahlreichen Teilnehmern

Auch in diesem Jahr konnten bereits zum 24. Mal besonders viele Radfahrer das schöne Mamertal von Mamer nach Mersch unbeschwert ohne Autoverkehr genießen.

mehr...
Google: Mouvement Ecologique reicht Reklamation gegen Umklassierung beim Innenministerium ein

Aktuelle Pressemitteilung

Der Mouvement Ecologique reichte an diesem Donnerstag, 11. Juli 2019 beim Innenministerium eine detaillierte Reklamation gegen die vom Gemeinderat Bissen beschlossene Umklassierung eines fast 35 ha großen Areales in eine „zone spéciale Datacenter” ein.

 

mehr...
Mouvement Ecologique lehnt Gesprächsangebot der Firma Google zu diesem Zeitpunkt ab

Dieser Tage wurde – über den Bürgermeister der Gemeinde Bissen – eine Anfrage von Google-Verantwortlichen für eine Unterredung an den Mouvement Ecologique herangetragen.

 

mehr...
Ouni Aartevillfalt – Keng Zukunft méiglech: eng Aktioun vu move.

Den 3. Juli  huet eis Jugendorganisatioun move. an enger faarweger Aktioun op d’Aartestierwen an de Biodiversitéitsverloscht opmierksam gemaach.

mehr...
Visionäre: 10 zentrale Anregungen für mehr Demokratiekultur in unseren Sekundarschulen

Am 25. und 26. April organisierte der Mouvement Ecologique und seine Jugendbewegung move. ein Seminar sowie ein Fachgespräch zum Thema „Demokratiekultur in Sekundarschulen“.

 

mehr...
Piquet der Plattform „Meng Landwirtschaft“ für biologische Landwirtschaft

Freitag, den 28. Juni 2019: Am frühen Morgen haben sich rund 25 Vertreter der Plattform „Meng Landwirtschaft“, in der auch der Mouvement Ecologique aktiv ist, vor dem Ministerium für Landwirtschaft, Weinbau und ländliche Entwicklung zusammengefunden, um den Minister und seine Beamten zu ermutigen, den Aktionsplan „Biologische Landwirtschaft“ nun endlich umzusetzen

 

mehr...
“Et soll ee mol viru senger eegener Dir kieren…”

Reaktion des Mouvement Ecologique auf die Aussagen von Premier Xavier Bettel im Rahmen seiner Rede zum Nationalfeiertag

 

 

mehr...
Verbesserung der Wasserqualität zu einer glaubwürdigen politischen Priorität machen!

Anmerkungen des Mouvement Ecologique im Rahmen der offiziellen Prozedur zum dritten Wasserwirtschaftsplan

mehr...