Internationales
  • Print Friendly


Mäer loossen eis kee Sand an d’Ae streeën: rezent Entwécklungen brénge kee Fortschrëtt! Protest ass méi wichteg wéi jee!

In den vergangenen Tagen und Wochen versuchten Befürworter von CETA und TTIP das Bild zu vermitteln, die Politik hätte die Probleme in Sachen CETA und TTIP erkannt und würde angemessen reagieren.

In dieser Pressekonferenz möchte die Stop CETA und TTIP Plattform die rezenten Entwicklungen darlegen und auch weniger bekannte Hintergrundinformationen vermitteln. Angesichts dieser Fakten und dieses Wissens wird deutlich: derzeit versucht die Politik die kritische Bevölkerung zu beruhigen, ohne dass es auch nur annähernd Garantien über entscheidende Schlüsselfragen gibt! Insofern ist die Protestveranstaltung vom nächsten Samstag wichtiger denn je, um konkreten Forderungen Nachdruck zu verleihen!

 

Der Pressetext in den Downloads

Hier geht’s zum CETA-Faktencheck

 

 

 

Date de publication: 04.10.2016
< Zurück