• Print Friendly


Gemengen als Acteuren vun der ekologescher Transitioun: Seminare in Planung

“Fir eng ekologesch Gemengepolitik” … so der Titel von Broschüren und Seminaren mit ganz konkreten Anregungen für eine nachhaltige Gemeindepolitik, die der Mouvement Ecologique seit den 70ger Jahren organisiert.
In der Tat sind die Gemeinden die Akteure schlechthin, die durch ihre Nähe zum Bürger, ihren konkreten und direkten Aktionsmöglichkeit u.a.m. die ökologische Transition in die Wege leiten können. Im Laufe der Jahre besichtigten sicherlich tausende Menschen Veranstaltungen des Mouvement Ecologique rund um das Thema, griff so mancher die Vorschläge des Mouvement Ecologique in einer beratenden Kommission oder im Gemeinderat auf.
Deshalb dürfen auch zum 50. Geburtstag Veranstaltungen für die Gemeinden nicht fehlen.
Diese werden im Frühjahr stattfinden und sind derzeit noch in Planung.

 

 

Date de publication: 28.11.2018
< Zurück