Naturschutz Land- und Forstwirtschaft
  • Print Friendly


„Baumalleen und Straßenbäume: im Spagat zwischen erhaltenswerten Kulturgütern und Verkehrssicherheit“

Am 19. April hatte der Mouvement Ecologique zu einem öffentlichen Konferenzabend zum Thema

 

„Baumalleen und Straßenbäume: im Spagat zwischen erhaltenswerten Kulturgütern und Verkehrssicherheit“

IMG_1529ins Oekozenter Pafendall eingeladen. Vor gut 50 Personen legten die beiden Referenten ihre Sichtweise dar. Während Frau Pradines auf äusserst beeindruckende Art und Weise die historische Entwicklung, die Bedeutung und Schönheit der Baumalleen darzulegen wusste, skizzierte Verkehrspsychologe Dr. Voss vor allem die Thematik der Verkehrssicherheit. Dr. Voss optierte dafür, verstärkt dafür zu sensibilisieren, dass e sim Verkehr immer wieder Gefahrenpunkte gibt, als zu versuchen, alle Gefahrenpunkte zu eliminieren. Dies könne eh nicht gelingen.

 

IMG_1539Unterlagen zum Vortrag von Frau Pradines sowie zwei Folien von Dr. Voss finden Sie in den Downloads, ebenso wie einen interessanten Artikel zum Abend in der Zeitschrift WOXX.

 

 

 

 

 

Date de publication: 29.04.2016
< Zurück