Mobilität
  • Print Friendly


Auswertung der Umfrage “Kriss de nach ee Bus/Zuch fir heem?”

Anfang Februar schuf der Mouvement écologique eine Diskussionsgruppe auf Facebook mit dem Motto: Kriss de nach ee Bus/Zuch fir heem?
Der entsprechende Aufruf war wie folgt formuliert:

„De Mouvement Ecologique ass der Iwwerzeegung, datt et déck Zäit gëtt, datt d’Clientë vum ëffentlechen Transport sech sech méi zu Wuert mellen.
Bussen an Zich fueren der sécher vill zu Lëtzebuerg. Dacks ass den ëffentlechen Transport och besser wéi geduet, ma nach vill ze vill oft fuere Bus an Zuch net dann, wann ee se brauch oder dohinner, wou een himuss. Oder awer et verpasst ee seng Verbindung, well Bus an Zuch net genuch openeen ofgestëmmt sinn, oder well keen dem Buschauffeur gesot huet, datt den Zuch Verspéidung hätt. Oder awer et ass een éiweg ënnerwee … je, villes ass einfach schlecht organiséiert.
Ënnerstëtzt dëse Forum, sot Är Meenung … a maacht esou mat Drock, datt sech eppes verbessert.“

Parallel dazu wurden die Mitglieder des Mouvement Ecologique aufgerufen, sich an der Diskussionsgruppe im Facebook zu beteiligen oder ihre Anregungen und Anmerkungen zum ÖT per Email zu kommen zu lassen.

Bis Ende Mai zählte die Gruppe über 400 Mitglieder. Typisch für eine solche Facebook-Diskussion ist, dass jeder sich nur zu Themen äußert, die ihm am Herzen liegen und deshalb dieser Aufruf in keinster Weise mit einer Umfrage vergleichbar ist. Dennoch erlaubt eine erste Synthese der Beiträge sehr aufschlussreiche Erkenntnisse:

Grundsätzlich scheinen die Diskussionsteilnehmer ausnahmslos selbst Nutzer des ÖT zu sein, und das Angebot, das sich ihnen bietet, zu kennen. Sie haben sich in diesem Forum hauptsächlich mit Aspekten auseinandergesetzt, die sie für verbesserungswürdig halten.

Als Beispiel sei hier der letzte Eintrag vor Redaktionsschluss zitiert: „Fannen et iergendwéi “witzeg” wann de Staat elo mat de Busentreprisen décidéiert, wéi eng Buslinnen iwwerflësseg sinn… Déi eng hu keng Ahnung well se nach ni an engem Bus soutzen, an déi aner hunn all Intérêt esou vill wéi méiglech Busse fueren ze loossen. Ass do net nees een “Acteur” vergiess ginn?“

Hier finden Sie den kompletten Pressetext und alle, in diesem Zusammenhang gemachte Aussagen.

Date de publication: 22.06.2010
< Zurück